3 Comments

  • Christian Wöhrl

    Wie ihr an der Beitragskategorie erkennen könnt, ist auch dies ein montiertes Bild. Genauer: eine Montage aus 30 Einzelaufnahmen mit dem Fullframe-Sensor, insgesamt einer Sensorfläche von 7×10 cm entsprechend. Wie bei den Bildern aus Kaltehofe: Digitale an die Großformatige adaptiert und per horizontaler und vertikaler Verschiebung der Bildebene die Ausschnitte gewechselt.

    Auch bei so präzisen Vorlagen kann es aber mal zu Fehlern beim Zusammenfügen des Panoramas kommen – in diesem Bild sind bei genauem Hinschauen mindestens zwei Stellen zu entdecken, an denen die Affinity-Vorarbeit noch etwas Retusche gebraucht hätte. (Ich war aber zu faul; das hole ich nach, falls ich das Bild irgendwann mal ausbelichten lassen möchte.)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.