Digital

Grüne Fleckchen

Es ist ja schon faszi­nierend, wie präzis mittler­weile die kurz­fristige Wetter­vorhersage ist. Heute früh war völlig klarer Himmel, aber das Handy sagte, ab ca. 13 Uhr werde es hier Schnee geben. Ich habs mal geglaubt und die „Mittags­pause“ vorge­zogen, und tatsäch­lich gab es dann kurz nach Eins kurz­zeitig Schnee und Graupel.

Bis dahin hatte ich aber ein paar Bilder aus dem stellen­weise schon richtig hoffnungs­grün leuch­tenden Wald im Kasten, zur Abwechs­lung mal wieder mit dem fast histo­rischen 2,8/180.

Oh, und wie ich gerade beim Finali­sieren dieses Artikels fest­stelle, hat irgend­eins der letzten iPad-OS-Updates dafür gesorgt, dass man in der Code-Ansicht endlich auch Schnipsel einfügen kann, ohne dass davor und dahinter uner­wünschte Leer­zeichen einge­baut werden. Gut, dass ich dies­bezüg­lich die Hoff­nung auch noch nicht aufge­geben und noch mal nachge­guckt hatte: Wenn das so weiter­geht, kann man womög­lich in nur wenigen Jahren mit dem Tablet richtig arbeiten …

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.