• Digital,  Randbemerkungen

    And the Winner Is …

    Ulkig: Obwohl ich bei allen Vogelzählungen der letzten Jahre teilgenommen habe, hatte ich nicht mitbekommen, dass 2021 der Vogel des Jahres in öffentlicher Wahl ermittelt wird. Jedenfalls ist es kein ganz unverdienter Sieger geworden: Herzlichen Glückwunsch, Bjørn!

  • Randbemerkungen

    Bedingt zertrennlich

    Nach ein paar glücklichen Jahren der Abstinenz hab ich nun doch wieder Microsoft Word auf dem Rechner, weil es leider ein paar Dinge besser kann als die Libre-Konkurrenz. (Das gilt zwar, bei ein paar anderen Dingen, auch andersrum, aber gerade…

  • "Immer noch wach" vor der Buchhandlung in Trittau
    Randbemerkungen

    Gelesen: Immer noch wach

    Du hast mich gezwungen, Dinge zu tun, vor denen ich Angst hatte. Danke. Natürlich bin ich vorein­genommen, das kann ich nicht bestreiten. Immerhin kennen Faby – Fabian Neidhardt – und ich uns seit mehr als zehn Jahren. Genauer: seit er…

  • Randbemerkungen

    so much left to live

    Vorgeschwärmt hatte ich euch schon mal, vor etwas mehr als fünf Jahren: von dem wunder­vollen Folk-Blues-und-etwas-Jazz-Duo Karin Berg­quist und Linford Detweiler a.k.a. Over The Rhine. Als performing artists leiden Singer/Song­writer natür­lich beson­ders unter den Pandemie-Restrik­tionen, deshalb freut mensch sich sehr…

  • Randbemerkungen

    600 Millionen Sekunden

    Wahrscheinlich bin ich mal wieder der Einzige, der das noch nicht wusste, aber als ich heute die Bilder der Mittags-Fotorunde zum Rechner trans­ferierte, hab ich mich gefragt, woher die komischen Datei­namen beim Handy kommen. Dann fiel mir auf: bei Serien…

  • Randbemerkungen

    Grünes Leuchten

    Der Glasfaser-Über­gabe­punkt ist montiert – dass ich das noch erleben darf … Dazu ist, ich hatte es kaum zu hoffen gewagt, ein aktueller Router geliefert worden. Und vor allem haben sich die Leutchen darauf eingelassen, den alten Anschluss noch vor Inbetrieb­­nahme…

  • Randbemerkungen

    Einfach nur Mensch sein

    Marina Weisband am 27. Januar im Deutschen Bundestag: Einfach nur Mensch sein ist Privileg derer, die nichts zu befürchten haben aufgrund ihrer Geburt. Hier in voller Länge (knapp elfeinhalb lohnenswerte Minuten):

  • Espresso läuft aus der Siebträgermaschine in eine grüne Tasse
    Randbemerkungen

    Läuft

    Sachen zu reparieren macht schon so ein bisschen glücklich … Die in unserem Haushalt für den Espresso zustän­dige italie­nische Diva ist irgendwas zwischen 15 und 20 Jahre alt. In ihren ersten Jahren hab ich sie für den regel­mäßigen Service immer…

  • Randbemerkungen

    200 Kilometer zum Impfen fahren

    Es klingt wie dritt­klassige Comedy: Ein Freund eines Bekannten ist senior genug, um demnächst schon mit Impfen dran zu sein, und der wohnt in Frank­furt am Main, soll den Piekser aber in Kassel bekommen. Macht über die A5 und A7…

  • Knoblauch in Körbchen
    Digital,  Randbemerkungen

    Vermischtes, 20. Januar

    Die Macht der Sprache: Allzu viel habe ich noch nicht mitbekommen von der Inauguration. Aber den Vortrag von Amanda Gorman (hier zum Nachlesen beim Guardian), den habe ich mir gleich vier Mal angehört. Und danach wollte ich erst mal keine…