Digital

Digitalfotografie verhält sich zur Fotografie zwar wie Minigolf zu Golf, aber da ich Farbfilme nicht selbst entwickeln kann … Ich verwende meist eine Spiegelreflex im Kleinbild-Sensorformat oder eine jackentaschentaugliche Kompakte und bearbeite die aufgezeichneten Rohdaten in Lightroom und manchmal in den NIK Tools.

  • Digital

    Eine Wolke

    Ohne jede Symbolik gemeint, einfach nur, weil mir das Bild gefällt. Nebenan auch noch mal mit dem Normalobjektiv und ohne Schärfeebenen-Spielerei.

  • Digital

    Das Fahrradbild zum Wochenende

    geht heute ein paar Jährchen in mein Archiv zurück (hach, damals, als ich noch jung und fit war …) und zeigt eines der größten Vergnügen, die man mit dem Fahrrad so haben kann – nämlich die kopf­stein­gepflas­terten Spitz­kehren durchs Val…

  • Schloss unter ziehenden Wolken
    Digitales Composing

    Schloss Schwerin

    Als Nebenprodukt einer nicht primär als Fotoausflug gedachten Stippvisite in Schwerin hab ich euch ein paar Bilder vom Schloss mitgebracht. Nach dem Motto Mach das Beste aus grauem Himmel habe ich pro Bild­ausschnitt (insgesamt fünf, denn die ersten zwei Bilder…

  • Digital,  Digitales Composing

    Es herbstelt

    Mir ist bewusst, dass das ein Minderheiten-Votum ist, aber ich muss es an dieser Stelle trotzdem mal sagen: Endlich wieder Herbst! Gute Luft, angenehme Temperaturen, gedämpfte Farben, leckere Mahlzeiten, die man aus dem Wald mitbringen kann, … außer genug Freizeit,…

  • Digital

    Etwas Meer

    Als kleine Kompensation dafür, dass ich am vergangenen Wochenende wg. arg viel Arbeit nichts vom schönen Wetter hatte, sind wir am Mittwoch für einen halben Tag an die See gefahren. Brodtener Ufer hinter Travemünde, wie meistens: Von uns aus gut…

  • Digitales Composing

    Pilzpanorama

    Die Fingerübung des Tages: Ein kleines Composing unter Zuhilfe­nahme der 4×5-Reise­kamera, 210mm-Objektiv bei Blende 16 mit leichtem Verschwenken zur Schärfe­dehnung; 30 Einzel­belichtungen à 2,5 Sekunden decken insgesamt eine Sensor­fläche von etwa 5,3 x 14,4 cm ab. Hier ein zentrales Detail…

  • Digital

    Morgenzauber revisited

    Nachdem es gestern so schön war und weil für heute auch wieder Früh­nebel ange­kündigt war, habe ich gleich noch einmal vor Sonnen­aufgang das örtliche Natur­schutz­gebiet ange­steuert. Diesmal aber mit festen (Berg-)Schuhen und mit zweck­dien­licheren Objektiven, nämlich 18er Super­weit­winkel und 105mm…